Lotti Latrous hat einen bemerkenswerten Weg hinter sich: Von der privilegierten Ehefrau und Mutter zur unbeirrten Kämpferin im Slum von Adjoffou. Dort hat aus eigener Kraft ein Spital, ein Ambulatorium und ein Waisenhaus aufgebaut. Damit hat sie Tausenden von Menschen das Leben gerettet.

Für ihren unermüdlichen Einsatz wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

Marie Odile Gabet ist Französin und wohnt in Champagnole im französischen Jura. Sie ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat bereits fünf Enkelkinder. Im Jahr 1987 nahm Marie Odile L'Homme ihre Tätigkeit im Spital von Champagnole auf, wo sie hauptsächlich als Pflegerin arbeitete und auch ausgebildet wurde.