Die Projekte der Stiftung Lotti Latrous finanzieren sich ausschliesslich durch Spenden. Jeder noch so kleine Beitrag hilft helfen.

 

Für Spenden aus der Schweiz:

UBS AG, Schweiz
"Stiftung Lotti Latrous"
Konto Nr. 0240 - 428 654. 00E

PC-Konto der Bank: 80-2-2
Clearing Nummer: 0240

IBAN : CH44 0024 0240 4286 5400 E
Adresse SWIFT (BIC) : UBSWCHZH80A

 

Für Spenden aus Deutschland:

Wichtige Änderung !

Das Konto bei der Commerzbank AG wird per 31.08.2016 geschlossen. Für Spenden in Euro verwenden Sie bitte unser neues Konto bei der UBS (siehe rechts)


 

 

Spenden in Euro        


UBS AG
Stiftung Lotti Latrous
Konto Nr. 0240-428654.62H

IBAN: CH82 0024 0240 4286 5462 H
BIC: UBSWCHZH80A

 
 

Wichtiger Hinweis:

Angesichts der heutigen politischen Situation an der Elfenbeinküste möchte der Stiftungsrat Sie darauf hinweisen, dass sich sämtliche Spendengelder auf einem Schweizer Bankkonto bei der UBS befinden und somit keine Gefahr besteht, dass diese vom Staat beschlagnahmt werden.

Was auch immer an der Elfenbeinküste passieren wird, die von Ihnen gespendeten Gelder werden dem Stiftungszweck entsprechend verwendet werden. Gemäss dem Zweckartikel der Stiftung Lotti Latrous kann die Tätigkeit nämlich auch in ein anderes afrikanisches Land verlegt werden.

Der Zweck wurde in den Statuten wie folgt festgelegt: "Die Stiftungsgelder werden für Aidsprojekte in Schwarzafrika eingesetzt".

Mit Ihrem Beitrag aufs Spendenko gehen Sie sicher, dass Ihre Spende ausschliesslich und direkt den Ärmsten der Armen zugute kommt und kein einziger Rappen in dubiosen administrativen oder politischen Kanäle verschwindet. Lotti Latrous selbst wird von ihrem Ehemann unterstützt.

Ein Lohn wird lediglich denjenigen bezahlt, die sonst nichts haben.

Das Spendenkonto wird von der Schweiz aus betreut.